Strategieentwicklung/ –überprüfung als Regelkreis

„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in Ihr gedenke ich zu leben."
Albert Einstein

Es sind immer wieder die gleichen Fragen, die regelmäßig zu beantworten sind:

  • Was passiert um uns herum? Was macht unser relevanter Markt?
  • Wo sind wir schon gut? Wo haben wir noch Reserven und Potenziale?
  • Wo soll die Reise hingehen? Was wollen wir uns vornehmen?
  • Was ist konkret zu tun? Welche Prioritäten sind zu setzen?

 

  • Managementsysteme

Es ist wichtig, ein einheitliches Verständnis auf der 1. und 2. Ebene herbeizuführen. Dies tut man alle 5 Jahre in einem ganzheitlichen und dazwischen in einem jährlichen pragmatischen Prozess. Wir haben gute Erfahrungen damit gemacht, jährlich einen ein- bis zweitägigen Führungskräfte-Workshop als „Strategie-Update“ durchzuführen. Dies kann man damit verbinden, ausgewählte wichtige Themen in einer Arbeitssituation zu besprechen (z.B. Führung/ Kommunikation/ Zusammenarbeit oder Weiterentwicklung der Vertriebsarbeit).

 

Wir begleiten Sie von der Strategieentwicklung/ -überprüfung über die Kommunikation bis zur Strategieumsetzung.

Aktuelles

Der Lotse Mai 2012

Der Lotse Mai 2012